Swim2Grow Schwimmkurse - In Gruppen spielend schwimmen lernen-

Bei Deutschlands grösster Schwimmschule


Pädagogisches Konzept

Spielend schwimmen lernen – so heißt das pädagogische Konzept unserer Baby- Wassergewöhnungs- und Kinderschwimmkurse.

Jedes Kind hat seine individuellen Bedürfnisse und alle sind in unserer Schwimmschule herzlich willkommen.  Alle Kursteilnehmer, ob Baby, Kind oder Erwachsene, darf in seinem Temp seine individuellen Erfahrungen mit dem Element Wasser sammeln - und wir unterstützen jeden Einzelnen dabei. So begleiten und fördern wir in unserer Schwimmschule jeden unserer Teilnehmer auf seinem Weg zu einem sicheren Schwimmer.

Grundkompetenzen

Bei uns steht die Wassergewöhnung und die Selbstrettung im Mittelpunkt.

Erfahrene SchwimmlehrerInnen vermitteln den Kindern zunächst die Grundlagen des Schwebens, Gleitens, Tauchens und Springens bevor die Fortbewegung im Mittelpunkt steht.

Wenn die Kinder sich sicher im Wasser fühlen und den Anfängerschwimmkurs mit dem Seepferdchen abgeschlossen haben, erlernen sie in unseren Fortgeschrittenenkurse weitere Schwimmtechniken - auch hier gilt: Spielend schwimmen lernen.

Familiäre Atmosphäre

Die Kurse unserer Schwimmschule finden in einem geschützten Rahmen in eigens für unsere Kurse angemieteten Schwimmbecken und meist in einem nicht öffentlichen Schwimmbad statt.

So können sich die Kinder voll und ganz auf den Schwimmkurs konzentrieren. Unsere Kursleiter sind bei unseren Kursen mit den Kindern im Wasser - so können wir unsere kleinen und großen Schwimmer optimal unterstützen und fördern.

Spaß am Element Wasser

Wir begleiten unsere Schwimmkursteilnehmer vom Babyschwimmen über die Wassergewöhnung und ersten Schwimmversuche bis hin zum Seepferdchen und Goldabzeichen.

Neben dem methodischen Lernerfolg stehen bei unseren Kursen vor allem der Spaß und die Freude am Wasser im Fokus.

Und vor allem in der Gruppe haben Babys und Kinder viel Freude an der Wassergewöhnung und dem Schwimmen lernen.

Individuelle Förderung

Seit mehreren Jahren unterstützen und fördern wir unsere Babys und Kinder in kleinen Gruppen von maximal 5-6 Kindern pro Schwimmlehrer im Wasser. Wir gehen dabei mit viel Geduld auf den Kenntnisstand, die Vorerfahrungen und individuellen Bedürfnisse jedes einzelnen Kindes ein. Unsere Schwimmschule hat sich bewusst für ein offenes Kurskonzept entschieden. Wir begeleiten unsere Schützlinge vom Babyschwimmen über die Wassergewöhnung und den Anfängerschwimmkurs bis hin zum sicheren Schwimmer.

So geben wir jedem Kind die entsprechende Zeit, die es zum Schwimmen lernen benötigt.


Aquafit & Erwachsenenkurse

Neben unseren Baby- und Kinderschwimmkursen bieten wir auch vielfältige Schwimm- und Aquafitnesskurse für Erwachsene an - auch hier steht der Spaß am Wasser und die individuelle Förderung im Fokus.

Wir möchten es allen Menschen ermöglichen, Sicherheit im Wasser zu erlangen und Freude am Schwimmen vermitteln.

Unser Kundenservice informiert Euch gerne bei weiteren Fragen und hilft  bei der Suche nach dem passenden Kurs im Wasser - wir freuen uns auf Euch! Unsere Vision ist es, allen Menschen das Schwimmen lernen zu ermöglichen.